· 

Weihnachtsgenuss

Ich wünsche Dir frohe Weihnachten und ein genussvolles Weihnachtsfest im Kreise deiner Liebsten, sowie viel Gesundheit.

Hier ein paar Tipps & Tricks wie du die Weihnachtsfeiertage genussvoll feiern kannst ohne zusätzliche Kilos auf der Waage

  • Regelmäßige Mahlzeiten – keine Mahlzeiten auslassen, da sonst die Gefahr für Gusto oder Heißhunger auf Süßes größer wird
  • Zuerst satt essen, dann 3-5 Kekse als Dessert GENIESSEN
    • Natürlich gibt es auch Unterschiede zwischen den Kekssorten. Mit dem klassischen Lebkuchen kann man nicht viel falsch machen.
  • Kekse nicht zwischendurch essen, sondern als Nachspeise
    • Wenn man schon satt ist, braucht man nicht mehr soviel und der Gusto auf Süßes ist schnell gestellt. Im Gegenteil wenn man zwischendurch etwas isst, hat man vielleicht schon etwas Hunger und man isst wesentlich mehr an Süßigkeiten/Kekse.
  •  Auf eine fettsparende Zubereitung der Speisen achten
  •  Achtung: zuviel Alkohol, vor allem Punsch und Liköre enthalten viel Energie und fördern den Appetit – mit Maß und Ziel genießen
  • Sollten sie dennoch das Gefühl haben zu viel gegessen zu haben, dann bauen sie Bewegung als Ausgleich ein  -z.B. ein zusätzlicher Spaziergang an den Weihnachtsfeiertagen