· 

Sauerteig - positive Effekte für die Gesundheit

*Sauerteigbrot* -aktuell nutzen viele die Zeit zum Brotbacken, oder starten erste Versuche mit dem Sauerteig  🥖🍞

Sauerteig bietet nicht nur eine Alternative, wenn die Germ vergriffen ist  , sondern hat auch gesundheitliche Vorteile 💡 und schmeckt lecker 😋

👉Sauerteigbrote sind im Allgemeinen besser verträglich als Brote ohne.
Dies hat selten mit der Hefe im Brot zu tun. Bei der Zubereitung eines Brotes mit Sauerteig entsteht eine Milchsäuregärung, bei dieser der Zucker und die Getreidebestandteile im Brot bereits aufgespalten werden und somit das Brot für uns Menschen bekömmlicher macht.

👉Weiteres können auch die Vitamine und Mineralstoffe aus dem Vollkorn besser im Körper aufgenommen werden.
Es gibt auch Menschen, die Dinkel besser vertragen als Weizen und Roggen, die Ursache hierfür ist, dass der Dinkel weniger Fruktane enthält als Weizen und Roggen. -
Fruktane sind unverdauliche und fermentierbare Kohlenhydrate, welche im Darm Beschwerden auslösen können.